Move Better – Feel Better – Perform Better

Bellalates – Fall in love with taking care of yourself

Info & Kontakt

Impressum

Isabel Dohrendorf
Bellalates

Sierichstraße 48
22301 Hamburg

Mobil: 0174 / 871 39 30
E-Mail:

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1) Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Kontaktdaten des Verantwortlichen

1.1 Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse. Im Folgenden informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

1.2 Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Isabel Dohrendorf, Sierichstraße 48, 22301 Hamburg, Deutschland, Tel.: 01748713930, E-Mail: info@bellalates.de. Der für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten Verantwortliche ist diejenige natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

1.3 Diese Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung personenbezogener Daten und anderer vertraulicher Inhalte (z.B. Bestellungen oder Anfragen an den Verantwortlichen) eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Sie können eine verschlüsselte Verbindung an der Zeichenfolge „https://“ und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennen.

2) Datenerfassung beim Besuch unserer Website

Bei der bloß informatorischen Nutzung unserer Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur solche Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Wenn Sie unsere Website aufrufen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen:

  • Unsere besuchte Website
  • Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anonymisierter Form)

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

3) Kontaktaufnahme

Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Welche Daten im Falle eines Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

4) Tools und Sonstiges

4.1 - Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts die von der Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland („Google“) bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browser-Cache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierbei kann es auch zu einer Übermittlung von personenbezogenen Daten an die Server der Google LLC. in den USA kommen. Auf diese Weise erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Für den Fall der Übermittlung von personenbezogenen Daten an die Google LLC. mit Sitz in den USA, hat sich Google LLC. für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet. Ein aktuelles Zertifikat kann hier eingesehen werden: https://www.privacyshield.gov/list
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

4.2 - Google Maps
Auf unserer Website verwenden wir Google Maps (API) von Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland (“Google”). Google Maps ist ein Webdienst zur Darstellung von interaktiven (Land-)Karten, um geographische Informationen visuell darzustellen. Über die Nutzung dieses Dienstes wird Ihnen unser Standort angezeigt und eine etwaige Anfahrt erleichtert.
Bereits beim Aufrufen derjenigen Unterseiten, in die die Karte von Google Maps eingebunden ist, werden Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (wie z.B. Ihre IP-Adresse) an Server von Google übertragen und dort gespeichert, hierbei kann es auch zu einer Übermittlung an die Server der Google LLC. in den USA kommen. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind oder ob ein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) als Nutzungsprofile und wertet diese aus. Die Erhebung, Speicherung und die Auswertung erfolgen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis des berechtigten Interesses von Google an der Einblendung personalisierter Werbung, Marktforschung und/oder der bedarfsgerechten Gestaltung von Google-Websites. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich für dessen Ausübung an Google wenden müssen.
Für den Fall der Übermittlung von personenbezogenen Daten an die Google LLC. mit Sitz in den USA, hat sich Google LLC. für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet. Ein aktuelles Zertifikat kann hier eingesehen werden: https://www.privacyshield.gov/list
Wenn Sie mit der künftigen Übermittlung Ihrer Daten an Google im Rahmen der Nutzung von Google Maps nicht einverstanden sind, besteht auch die Möglichkeit, den Webdienst von Google Maps vollständig zu deaktivieren, indem Sie die Anwendung JavaScript in Ihrem Browser ausschalten. Google Maps und damit auch die Kartenanzeige auf dieser Internetseite kann dann nicht genutzt werden.
Die Nutzungsbedingungen von Google können Sie unter https://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html einsehen, die zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter https://www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html
Ausführliche Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit der Verwendung von Google Maps finden Sie auf der Internetseite von Google („Google Privacy Policy“): https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
Soweit rechtlich erforderlich, haben wir zur vorstehend dargestellten Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO eingeholt. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Um Ihren Widerruf auszuüben, befolgen Sie bitte die vorstehend geschilderte Möglichkeit zur Vornahme eines Widerspruchs.

5) Rechte des Betroffenen

5.1 Das geltende Datenschutzrecht gewährt Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Betroffenenrechte (Auskunfts- und Interventionsrechte), über die wir Sie nachstehend informieren:

  • Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO: Sie haben insbesondere ein Recht auf Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer bzw. die Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, die Herkunft Ihrer Daten, wenn diese nicht durch uns bei Ihnen erhoben wurden, das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik und die Sie betreffende Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer solchen Verarbeitung, sowie Ihr Recht auf Unterrichtung, welche Garantien gemäß Art. 46 DSGVO bei Weiterleitung Ihrer Daten in Drittländer bestehen;
  • Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO: Sie haben ein Recht auf unverzügliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger Daten und/oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten unvollständigen Daten;
  • Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO: Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bei Vorliegen der Voraussetzungen des Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu verlangen. Dieses Recht besteht jedoch insbesondere dann nicht, wenn die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO: Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, solange die von Ihnen bestrittene Richtigkeit Ihrer Daten überprüft wird, wenn Sie eine Löschung Ihrer Daten wegen unzulässiger Datenverarbeitung ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn Sie Ihre Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, nachdem wir diese Daten nach Zweckerreichung nicht mehr benötigen oder wenn Sie Widerspruch aus Gründen Ihrer besonderen Situation eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe überwiegen;
  • Recht auf Unterrichtung gemäß Art. 19 DSGVO: Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Ihnen steht das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, soweit dies technisch machbar ist;
  • Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO: Sie haben das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden wir die betroffenen Daten unverzüglich löschen, sofern eine weitere Verarbeitung nicht auf eine Rechtsgrundlage zur einwilligungslosen Verarbeitung gestützt werden kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt;
  • Recht auf Beschwerde gemäß Art. 77 DSGVO: Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, haben Sie - unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs - das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmaßlichen Verstoßes.

5.2 WIDERSPRUCHSRECHT

WENN WIR IM RAHMEN EINER INTERESSENABWÄGUNG IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN AUFGRUND UNSERES ÜBERWIEGENDEN BERECHTIGTEN INTERESSES VERARBEITEN, HABEN SIE DAS JEDERZEITIGE RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIESE VERARBEITUNG WIDERSPRUCH MIT WIRKUNG FÜR DIE ZUKUNFT EINZULEGEN.
MACHEN SIE VON IHREM WIDERSPRUCHSRECHT GEBRAUCH, BEENDEN WIR DIE VERARBEITUNG DER BETROFFENEN DATEN. EINE WEITERVERARBEITUNG BLEIBT ABER VORBEHALTEN, WENN WIR ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN KÖNNEN, DIE IHRE INTERESSEN, GRUNDRECHTE UND GRUNDFREIHEITEN ÜBERWIEGEN, ODER WENN DIE VERARBEITUNG DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN DIENT.

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VON UNS VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN. SIE KÖNNEN DEN WIDERSPRUCH WIE OBEN BESCHRIEBEN AUSÜBEN.

MACHEN SIE VON IHREM WIDERSPRUCHSRECHT GEBRAUCH, BEENDEN WIR DIE VERARBEITUNG DER BETROFFENEN DATEN ZU DIREKTWERBEZWECKEN.

6) Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich anhand der jeweiligen Rechtsgrundlage, am Verarbeitungszweck und – sofern einschlägig – zusätzlich anhand der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist (z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen).

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf Grundlage einer ausdrücklichen Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO werden diese Daten so lange gespeichert, bis der Betroffene seine Einwilligung widerruft.

Existieren gesetzliche Aufbewahrungsfristen für Daten, die im Rahmen rechtsgeschäftlicher bzw. rechtsgeschäftsähnlicher Verpflichtungen auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO verarbeitet werden, werden diese Daten nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO werden diese Daten so lange gespeichert, bis der Betroffene sein Widerspruchsrecht nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO ausübt, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO werden diese Daten so lange gespeichert, bis der Betroffene sein Widerspruchsrecht nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO ausübt.

Sofern sich aus den sonstigen Informationen dieser Erklärung über spezifische Verarbeitungssituationen nichts anderes ergibt, werden gespeicherte personenbezogene Daten im Übrigen dann gelöscht, wenn sie für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind.

Pilates in Zeiten von Corona – mein Hygiene- und Verhaltensprotokoll

Damit keiner Bedenken während des Trainings hat, habe ich folgende Maßnahmen ergriffen und bitte um aktive Einhaltung und Unterstützung von allen:

  1. Bitte bleibe zu Hause, solltest du dich krank fühlen oder Symptome einer Erkrankung aufweisen.
    Auch bei kurzfristigen Absagen, werde ich die Stunden nicht in Rechnung stellen.
    Entsprechend werde auch ich nur unterrichten, sofern ich mich 100% gesund fühle. Daher bitte ich bei kurzfristigen Absagen meinerseits auch um Nachsicht.
  2. Hattest du nachweislich mit einer am Coronavirus infizierten Person Kontakt, bitte ich dich, die darauf folgenden zwei Wochen nicht ins Studio zu kommen.
    Benachrichtige mich bitte umgehend, damit ich geeignete Maßnahmen einleiten kann, sofern notwendig.
  3. Bitte beachte die Mundschutz-Pflicht beim Betreten und Verlassen des Studios.
    Während des Trainings besteht keine Mundschutz-Pflicht für dich. Ich trage eine Maske.
  4. Bitte komme bereits in Sportkleidung, da während der Corona-Zeit die Umkleide nur zum Abstellen von Sachen zur Verfügung steht.
  5. Bitte desinfiziere die Hände beim Betreten des Studios.
    Entsprechendes steht zur Nutzung bereit.
  6. Abstand halten
    Auf das Hände schütteln und/ oder Umarmen wird verzichtet. Auch das taktile Korrigieren meinerseits entfällt und beschränkt sich auf verbale Korrekturen.
  7. Toilettennutzung
    Selbstverständlich kann die Toilette benutzt werden.
    Bitte denkt und beachtet die Regeln zum gründlichen Händewaschen:
    Warmes Wasser + Seife, dann Handflächen, Handrücken, Handzwischenräume und Fingerkuppen sanft einreiben und Abwaschen. Dauer: ca. eine halbe Minute.
    Wie auch bisher habt ihr kleine einmal Handtücher zum Abtrocken und einen Behälter zum Entsorgen; entsprechend werden diese meinerseits gewaschen.
  8. Reinigung
    Geräte und Matten - werden nach jeder Stunde wie auch bisher desinfiziert
    Türklinken – werden mehrfach täglich gereinigt
  9. Stunden
    Zwischen den Stunden wird der Abstand von 15 auf 30 Minuten vergrößert, um eine zusätzliche ausreichende Lüftung nach jeder Stunde gewährleisten zu können.
  10. Getränke
    Bitte bringt euer eigenes Wasser mit, da ich derzeit nichts anbieten darf.

Ich danke allen für das Mitmachen und Einhalten und freue mich auf euch!

Bellalates

Die Bella / Über mich
In 2006 habe ich Pilates als Kundin entdeckt. Nach diversen internationalen Umzügen habe ich mich dann bewusst aus der IT verabschiedet und bin meiner Leidenschaft gefolgt.

Meine Pilates Ausbildung habe ich bei STOTT Pilates in Europa (Dänemark, Niederlande, Italien) und Asien sowie der Pilates Academy International in Asien erfolgreich absolviert.

Als gebürtige Berlinerin mit kroatischen Wurzeln hat es mich nach fast 12 Jahren im Ausland, fünf Umzügen und meiner Familie im Sommer 2016 nach Hamburg verschlagen.

Und die Zeit war reif, um etwas Eigenes aufzubauen.

Klein aber fein, mein Boutique Studio – Bellalates.

Ich war seit meiner Kindheit immer sportlich aktiv, aber Pilates hat meinen Körper anders angesprochen, anders gefordert und verändert. Der ganzheitliche Anspruch, das Bewusstsein, wo sich der eigene Körper befindet und die Anpassungsfähigkeit jeder einzelnen Übung an fast jeden Körper haben mich von vornherein fasziniert.

Jeder Kunde bringt etwas Eigenes mit sich und fordert einen anders zu denken und auch anders zu unterrichten. Es wird dadurch nie langweilig, denn man lernt zum Glück nie aus und ist gefordert, sich stetig weiterzubilden.

Ausbildung & Weiterbildung:

  • STOTT PILATES® Certified Instructor
  • Pilates Academy International Certified Instructor
  • Center for Women’s Fitness zertifiziert
    Fachfrau für Prä- & Postnatal, Diastasis Recti Schließung, Myofascial Release Techniques for Fitness Professionals, Brustkrebs und Skoliose
  • CORE SUSPEND Certified
  • CORE BARRE Certified
  • CORE REFORM Certified
  • ‚Anatomy Trains Myofascial Meridians for Therapists & Body Reading’ by Thomas W. Myers
  • Clinical Orthopedic Manual Therapy (COMT)

Und unzählige weitere Workshops, denn um meine Zertifizierungen zu behalten, muss ich mich kontinuierlich weiterbilden.

Das Studio
Das Studio befindet sich im schönen Stadtteil Winterhude und ist in unser zu Hause integriert. Ich habe somit das Glück, von zu Hause arbeiten zu können und bin dadurch zeitlich extrem flexibel.

Ausstattung im Studio:

  • Zwei V2Max Reformer
  • Zwei Stability Chairs – auch “Wunda-Chair” genannt
  • BOSUS
  • Stability Balls
  • Matten
  • Arc Barrels
  • diverse Kleingeräte

Hier arbeite ich ausschließlich im Einzel- und im Duett-Training.

Für wen
Jeder kann Pilates auf seine Art und Weise durchführen, da es an alle Fitnesslevels anpassbar ist.
Ideal,

  • für alle, die ihren Körper nach einer Verletzung kräftigen und stabilisieren wollen
  • für alle, die ihren Körper auf die Entbindung vorbereiten wollen
  • zur Unterstützung der Rückbildung nach der Entbindung
  • zur Diastasis Recti Schließung
  • für alle, die ihre Mobilität, Flexibilität und Kraft wiederherstellen bzw. steigern wollen
  • für alle, die ihre Körperhaltung verfeinern wollen
  • für alle, die natürliche Körperbalance wiederherstellen wollen
  • für alle, die Pilates als Cross-Trainings Methode einsetzen wollen (Leisstungssteigerung und Vorbeugung von Verletzungen für andere Sport- und Fitnessarten)

Mit Pilates den Körper wieder ins Gleichgewicht bringen.

Preise & Stunden
Dienstag bis Freitag: 07.00 – 13.15 (letzte Stunde buchbar um 13.15 Uhr)
Montag bis Donnerstag: 19.00 – 21.10 (letzte Stunde buchbar um 21.10 Uhr)
Samstag: 7.00 – 10.30 (letzte Stunde buchbar um 10.30 Uhr)

Dauer: 1 Stunde = 60 Minuten

Einzelstunde 70,00 EUR*
Duett 40,00 EUR* pro Person
*Kaufe 10 Stunden und trainiere 11 Stunden. Die gekauften Stunden sind 16 Wochen gültig.

Bitte habt Verständnis dafür, dass bei Absage weniger als 24 Stunden vor Stundenbeginn oder bei Nichterscheinen der volle Stundensatz fällig wird.

Gutscheine
Macht jemandem eine Freude und verschenkt einen Anfang.
Den wie schon Josep Pilates sagte:
„Every moment of your life can be the beginning of great things. “

Sprecht mich an.

Kontakt

Du möchtest eine kostenlose Probestunde vereinbaren oder Du hast einfach eine Frage?
Ich freue mich auf Deine Nachricht!

Anschrift

Adresse

Bellalates
Isabel Dohrendorf
Sierichstraße 48
22301 Hamburg

Telefon

0174 / 871 39 30

E-Mail

Parken könnt Ihr entlang der Sierichstraße und allen angrenzenden Straßen.
In zwei Gehminuten seid ihr am Mühlenkamp mit Anbindung an den 6er, 25iger & 606er Bus. In zehn Gehminuten seid Ihr an der Maria-Louise-Str. / Ecke Sierichstraße mit Anbindung an den 109er Bus.

Impressionen